Diese Seite benötigt einen modernen Browser

Rosa bloggt

Rosa bloggt aus ihrem Leben und Schaffen

[…] dann ist es klar, dass der Sozialismus sich seiner Natur nach nicht oktroyieren lässt […].

Rosa Luxemburg und die nationale Frage. Ein Online-Vortrag von Holger Politt, Leiter des Regionalbüros Ostmitteleuropa der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Warschau, am 16.03.2021 um 19 Uhr.

Sozialistin, Ökonomin, selbstbestimmte Frau, poetische Briefschreiberin und passionierte Naturliebhaberin. Rosa Luxemburg war vieles und stand für ihre Entscheidungen ein.

Ich lebe am fröhlichsten im Sturm.

Mit Rosa Luxemburg in die befreite Gesellschaft. Was kann revolutionäre Realpolitik heute heißen? Online-Workshop am 12.03.2021 von 17 bis 20 Uhr.

Tatsachen über Tatsachen bekräftigen es. Das rasche und starke Anschwellen der beruflichen Frauenarbeit zwingt die für Lohn oder Gehalt Schaffenden, in der Erwerbsgenossin eine Gefährtin im Ringen um würdige Daseinsbedingungen zu achten und zu gewinnen.

R steht für RosaEpisode 4. Katja Kipping im Gespräch mit Paul Mason über Rosa Luxemburg

Teste dein Wissen: Wie gut kennst du Rosa Luxemburg? 18 Fragen rund um Leben und Werk.

Am 5. März 1871 – so nimmt die Forschung an – wurde ich geboren. Also heute vor 150 Jahren…

Ein neues Kleid für Rosa! 25 Kunstwerke – kraftvoll, traurig, vielschichtig, persönlich, kämpferisch. Bis zum 14.03. im LVX Pavillon der Volksbühne – jederzeit von außen zu betrachten.