Diese Seite benötigt einen modernen Browser

Trauerzug bei der Beerdigung von Rosa Luxemburg am 13. Juni 1919 auf dem Weg zum Friedhof in Berlin-Friedrichsfelde
Quelle: BArch, Bild 183-18594-0014 / o. Ang.

Der Preis der Freiheit war hoch. Am 15. Januar 1919 ermordeten deutsche Offiziere Rosa Luxemburg. Ihre Leiche wurde erst am 31. Mai aufgefunden. Am 13. Juni vor 102 Jahren wurde sie in Berlin-Friedrichsfelde beerdigt – aufgrund des großen Andrangs mussten für die Beerdigung sogar Eintrittskarten ausgegeben werden.