Diese Seite benötigt einen modernen Browser

Audio

Rosa Luxemburg sprach sehr durchdringend, so dass sie selbst in 6000 Zuhörer fassenden Hallen gut zu verstehen war. Leider sind keine Stimmaufnahmen überliefert. Andere leihen Rosa Luxemburg ihre Stimme bzw. werden hier das Leben und Werk der polnischen Sozialistin verhandelt.

Audio

»Ich war, ich bin, ich werde sein« – Rosa Luxemburg auf der Spur

Ein Audiowalk durch den Tiergarten von Anna Opel und Ruth Johanna Benrath.

Begeben Sie sich auf Spurensuche und folgen Sie dem Weg, den Rosa Luxemburg am 15. Januar 1919, dem Tag ihrer Ermordung, in Berlin nahm: Von ihrer letzten Zufluchtstätte in einer Wohnung in Wilmersdorf zum Verhör in das Hotel Eden. Entlang der Budapester Straße, wo der Todesschuss fiel, bis zum Denkmal am Landwehrkanal im Tiergarten –…

weiter

Audio

Die polnische Rosa Luxemburg

Die Journalistin und Schriftstellerin Weronika Kostyrko aus Warschau spricht mit Holger Politt, dem Büroleiter des Regionalbüros Ostmitteleuropa der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Polen.

Ein Podcast in zwei Folgen.

weiter